Berufsbezogener Deutschkurs

Förderinstitutionen

Projektname:
Berufsbezogener Deutschkurs – ESF BAMF Programm
Kundengruppen:
Migranten/-innen im Leistungsbezug SGB II/ SGB III, teilnehmende im mit Bezug AsylbLG, Asylbewerber und Personen mit Duldung-Voraussetzung A1 und Zugang zum Arbeitsmarkt
Ort:
Eberswalde
Beginn:
18.12.2017
Ende:
22.06.2018

In einem berufsbezogenen Deutschkurs lernen Sie, wie Sie sich am Arbeitsplatz besser verständigen können und verbessern so Ihre Chancen auf Arbeit und beruflichen Erfolg. Der Kurs ist für Sie kostenlos! Neue Kurstermine für 2017 -Anmeldungen jederzeit möglich.

Berufsbezogener Sprachunterricht

Voraussetzung

Besuch eines Integrationskurses
Sprachniveau A1 und A2
Förderung...

der Schriftsprache
des Leseverstehens
des Schreibens
der Kommunikation

Qualifizierung

Fachunterricht
Berufspraktische Erprobung
Mathematische Grundkenntnisse
Sofwareanwendung
Bewerbungstraining

Praktikum und Betriebsbesichtigungen
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre Agentur für Arbeit/Ihr Jobcenter und fragen Sie nach einem berufsbezogenen Deutschkurs.

Ansprechpartner/-in:
Birgit Wagner
birgit.wagner@daa.de
Telefon: 03334 5867-24
Telefax: 03334 5867-19

Deutsche Angestellten-Akademie | DAA Eberswalde

Boldtstraße 22 | 16225 Eberswalde

info.eberswalde@daa.de
Internet: www.daa-eberswalde.de